Grundlagen

  • Bayerische Leitlinien für vollstationäre Pflege
  • Humanistisches Menschen- und Weltbild
  • Persönliche Berufserfahrung unserer Mitarbeiter

 

Grundsätze

Die kommunikative und teamorientierte Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit unserer Bewohner aus. Die optimale Organisation unseres Hauses stellt die zielgerichtete Durchführung der Pflege sicher.

Wir achten alle Bewohner als eigenständige Persönlichkeiten. Wir etablieren und pflegen eine freundschaftliche und vertrauensvolle Beziehung zwischen unserem Pflegepersonal und unseren Heimbewohnern. Wir stellen eine individuelle und fachlich kompetente Pflege für jeden Bewohner sicher. Wir beziehen das Umfeld der Bewohner und weitere fachliche Hilfen konsequent in unsere Pflege mit ein. Ganzheitlich-förderndes Prozesspflegemodell nach Virginia Henderson (neue Fassung, angelehnt an das Modell von Monika Krohwinkel).