Am Karfreitag spendierten der Fischerverein Petry Jünger aus Pförring geräucherte Makrelen. Die Bewohner des Seniorenheimes wurden in die Geheimnisse der Makrelenräucherkunst eingeweiht. Nach der interessanten Vorführung unserer Fischer ließen sich die Bewohner und die Mitarbeiter des Seniorenheimes die Makrele mit Semmel oder Breze schmecken. Die Bewohner, das Pflegepersonal und die Leitung des Seniorenheimes bedanken sich ganz recht herzlich für die Zeit und den Gaumenschmaus am Karfreitag.

Petri Heil und immer einen guten Fang im Eimer…

2018-04-06T08:21:41+00:00